23.09.2021 19:00 | WIEN

wineBANKer´s Table

"Die Quadratur des Weines" steht für die Perfektion im Wein. Sie ist es, wonach wir täglich streben!“

„Das Beste finden – immer weiterdenken – am Unerreichbaren arbeiten.“

„Ein nachhaltiger Weinbau ist für uns schon seit Jahren ein sehr großes Thema, da eine Monokultur immer eine Belastung für die Natur darstellt. Um dieser Verantwortung und Philosophie Ausdruck zu verleihen, haben wir uns nun offiziell „Nachhaltig“ zertifizieren lassen“ so Horst Gager.

Auf folgende Weine vom Weingut Gager dürfen wir uns freuen:

- Blaufränkisch Ried Fabian 2019

- Cuvee Quattro 2018

- Blaufränkisch Mitterberg 2018

- Tycoon 17

 

„Seit mehreren Generationen betreibt unsere Familie Weinbau und all diese Erfahrungen von jahrzehntelanger akribischer Arbeit im Weinberg und Keller, genauer Beobachtung der Natur und der Reben sowie Enthusiasmus und viel Leidenschaft fließen heute wieder in die Weine von Christian Kirnbauer. Wir können nun auf sehr alte Rebbestände der Vorgängergenerationen zurückgreifen und die Früchte dieser Schätze ernten.“

 

Und diese Schätze stellt uns Christian Kirnbauer vor:

- LOESS + LEHM Blaufränkisch 2019

- SEEVELT Cuvée 2017

- COTÉ COEUR Blaufränkisch Reserve 2018

- COUP DE COEUR Cabernet Franc Reserve 2019

 

"Dunkles Rubinrot mit zarten violetten Reflexen, feine Fruchtaromen von Himbeere, Brombeeren, weiche Tannine, die zum Trinken animieren und im Abgang ein Wohlgefühl am Gaumen" – das ist der Wein, der unserer Region ihren Namen gibt.

Inmitten dieses Blaufränkisch-Landes, dem Rotweinzentrum Österreichs schlechthin, liegt unser kleines Weingut: eingebettet zwischen den sanften Hügeln rund um Deutschkreutz im Mittelburgenland.“

„Hier herrschen optimale Bedingungen für große Rotweine, besonders für die Edelsorte BLAUFRÄNKISCH! Er ist für uns die Majestät untern den Rotweinen!", so Familie Josef u. Maria Reumann.

Nachstehende Tropfen vom Weingut Reumann dürfen wir probieren:

- BLAUFRÄNKISCH Deutschkreutz 2018

- PHOENIX N° 24 2019

- vinum sine nomine L.E. 2019

- BLAUFRÄNKISCH Reserve Altes Weingebirge L.E. 2017

Dazu werden burgenländische Schmankerl gereicht.

Termin: 23.09.2021 - 19 Uhr

35,00 € für wineBANKer und Begleitung, pro Person inklusive Speisen und Weintasting
45,00 € pro jedem weiteren Gast, inklusive Speisen und Weintasting

Der Betrag für die Verkostung ist vorab zu überweisen bzw. wird von Ihrem Konto abgebucht.

Anmeldung für wineBANKer: online; für Gäste: [email protected]

Achtung: Die Plätze sind auf 12 Personen begrenzt. Reservierungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Die Teilnahme kann nur auf Basis der 3G Regel erfolgen. Getestet, geimpft oder genesen.

Bitte weisen Sie bei Ihrer Ankunft in der wineBANK

- einen aktuellen Nachweis über das negative Testergebnis Ihres PCR-, Antigen- bzw.  Selbsttests

- Ihre Impfbestätigung

 oder nach einer überstandenen Infektion, den Nachweis Ihrer Erkrankung (max. 180 Tage alt) vor!

Absagen bis zum 21.09.2021 sind kostenfrei. Spätere Absagen müssen zum vollen Preis verrechnet werden!

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Hinweis: Bei der Veranstaltung wird ein Fotograf anwesend sein. Sämtliche Aufnahmen des Abends werden sowohl in den Fotogalerien unserer Homepage als auch in den sozialen Netzwerden wie facebook und instagram veröffentlicht. Sollten Sie keine Aufnahmen Ihrer Person sowie die Veröffentlichung dieser wünschen, bitten wir Sie, dies vor der Veranstaltung bekanntzugeben. Vielen Dank!


Terminbuchung

Sie können an dem Termin nur durch voherige Anmeldung teilnehmen. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Kundenkonto an um die Online-Buchung zu starten. Die Teilnehmerzahl ist auf insgesamt 12 beschränkt, es sind noch 0 Plätze verfügbar. Sie können an dem Termin ab einer roten Karte teilnehmen.

Member's Area