Der Innenausbau in der wineBANK Köln schreitet voran

Zeitgleich mit den anderen Gewerken schreitet auch der Innenausbau voran. Fleißig setzt Adam und sein Team die Tresore zusammen, eine Arbeit welche eine ruhige Hand bei gleichzeitig hohem Krafteinsatz verlangt! Die Besonderheit der Tresore besteht darin, dass die Schellevis Basaltbetonplatten die Spannbreite der großen Tresorfächer durch eine eingearbeitete Edelstahlbewehrung ohne zusätzliche Unterstützung überbrücken können. Vor der Lieferung und Montage der Tresorgitter ab dem 04.12.2017 werden alle Tresore gespachtelt und mit Kein Silikatfarben beschichtet. Im Zuge erster Beleuchtungsproben kommt tatsächlich auch schon ein Hauch von Atmosphäre inmitten unserer Baustelle auf!

24.11.2017
Köln




wineBANK Köln
Für alle Fragen zu Ihrem Vertrag und dem Standort Köln steht Ihnen unser Team zur Verfügung


Eigentümer wineBANK Köln
[email protected]

Assistentin der Geschäftsführung
[email protected]
Standort
wineBANK Köln
Sedanstraße 2
50668 Köln

Das Büro ist telefonisch erreichbar
Mo.-Fr. 09:30-15:30 Uhr.
+49 221 27162810
[email protected]
Facebook
Instagram